BioRunner Newsletter 05/23

 

Liebes BioRunner-Team, 

der Frankfurt Marathon liegt ein paar Wochen hinter uns und der Jahreswechsel vor uns. Heute ein kleiner Rückblick und einen Ausblick ins neue Biorunner-Läuferjahr.

Wie im Vorjahr hatten wir mit dem Queerbeet-Stand wieder eine Anlaufstelle auf der Marathon-Mall vor und nach dem großen Laufevent. Teamchef Thomas Wolff und seine Helferinnen stellten am Messestand wieder flüssige und feste Vitamine zur Verfügung. Zudem diente der Stand als Ausgabestelle für die neuen Shirts, welche dieses Jahr ebenfalls von Querbeet gesponsert wurden. Fast alle unserer TeilnehmerInnen kamen im Laufe des Wochenendes am Stand vorbei. Es wurde geplaudert und gescherzt und letzte Staffelersatzläufer vermittelt. Rolf hatte gut vorgesorgt - was wäre unser Team ohne die Orga von Rolf...

Nach unserem traditionellen Teamfoto am Sonntagmorgen ging es bei noch trockenem Wetter an die Startpositionen. Bei unserem 17. Auftritt zum Frankfurt Marathon, hatte es der Wettergott nicht gut gemeint. Gerade hinten heraus wurde es recht ungemütlich. Erfreulich, dass alle, die am Start waren, auch im Ziel ankamen. Es wurde insgesamt recht flott gelaufen - was wohl mit den nicht so warmen Temperaturen wie in 2022 zu haben kann.

 

Leider mssten im Vorfeld fünf Marathonläufer wegen Krankheit ihren Start absagen. Nun waren also noch fünf Frauen und siebzehn Männer bei den 42,2 km am Start. Zwischen 2:54 h bis 5:54 h waren die Zielzeiten, welche Ihr im Detail auf unserer Website nachlesen könnt.

 

 

Bei den Frauen konnte Kerstin nach sehr langer Lauf-Pause mit ihrer Zielzeit von 3:58 h mehr als zufrieden sein. Auch unsere Karotte Silke (siehe Fotos auf der Website) schaffte unter erschwerten Bedingungen eine beachtliche 4:19 h - halt mit den Vitaminen einer Möhre...

 

Bei den Männern schaffte es Oleg unter drei Stunden - unser herzlicher Glückwunsch! Jürgen und Jörg waren wieder am Start und damit seit 2005 dabei! Biorunner-Gründer Thomas konnte sein Ziel am Vortag auf der Bühne ausgerufenen "unter vier Stunden" punktgenau erreichen.

Beim Mini-Marathon waren die Kinder Mia und Liam am Start und konnten ihre Zeiten stark verbessern! Starke Leistung und ebenfalls unser Glückwunsch.

 

Als Biorunner-StaffelläuferInnen waren 18 Biorunner-Staffeln unterwegs. Die schnellste war die Familien-Staffel von Mario mit 3:08 h. Nach 4:44 h war unsere letzte Staffel im Ziel. Gerade die letzten beiden Staffel-Strecken waren wohl für die Staffelläufer besonders schwer, zumal sie im Regen warten und im Regen starten mussten. Trotzdem konnten wir lachende Gesichter ausmachen – prima!

 

Auf unserer Website haben wir die Ergebnisse unseres Teams in einer Liste zusammengestellt. Zudem gibt es dort einige Impressionen zum Anschauen.

Unsere Fotos stellen wir über diesen Link:

//c.web.de/@337608880429205180/0Xof1H-oRiiT8K_Um-SXrg

für alle zum Anschauen und herunter laden zur Verfügung.

Einmal mehr vielen Dank für dieses großartige gemeinsame Marathon Wochenende. Es war wieder ein schönes Ereignis. Unser Team hat bewiesen, dass wir keine Schön-Wetter-Läufer sind, sondern sich sogar bei etwas wechselhafteren Wetterbedingungen mit Bravour auf der Strecke präsentieren können.

Bevor wir nun in die Winterpause gehen, hier noch die aktuellen Termine der Main Lauf Cup Serie, der unterjährige Treffpunkt der Bio Runner in der Region:

 

17. März 2024 – 22. Frankfurter Mainova Halbmarathon

07. April 2024 – 42. Seligenstädter Wasserlauf

05. Mai 2024 – 33. Frankfurter Lauf am Riedstadion

• 18. Mai 2024 – 30. Schwanheimer Pfingstlauf

• 26. Mai 2024 – 47. Steinberger Wald-Volkslauf

• 28. Juli 2024 – 46. Hausener Volks-Waldlauf

• 15. September 2024 - 47. Internationaler Hugenottenlauf Neu-Isenburg  

21. September 2024 – 32. Rodheimer Volkslauf Rosbach v.d.H.-Rodheim

03. Oktober 2024 – 5. Rodenbacher Lauftag

• 13. Oktober 2024 – 31. Offenbacher Mainuferlauf

27. Oktober 2024 - Mini-Marathon im Rahmen des Mainova Frankfurt Marathon

• 29. Dezember 2024 –­ 46. Spiridon Mainova Silvesterlauf

 

 

Wir hoffen euch, am Silvesterlauf am 31.12.2023 sowie an den Läufen der MLC-Serie 2024 gesund und munter am Start zu treffen.

 

 

Alles Gute, bleibt fit und kommt gut durch den Winter!

Sportlich-herzliche Biorunner-Grüße

Euer Rolf & Thomas.

 
 
 
 
 
 
 

facebook

 ‍Wir freuen uns über euer Like auf Facebook

biorunner.de

Impressum

Kontakt

 

‍‍

 

Newsletter

BioRunner Newsletter 05/23 BioRunner Newsletter 04/23 BioRunner Newsletter 03/23 BioRunner Newsletter 02/23 BioRunner Newsletter 01/23 BioRunner Newsletter 06/22 BioRunner Newsletter 06/22 BioRunner Newsletter 05/22 BioRunner Newsletter 03/22 BioRunner Newsletter 02/22